Oktoberfest 2014 – O´zapft is

Apr 24, 2014 No Comments

Vom 20.09. – 05.10. dieses Jahr heißt es wieder: fesche Dirndl, stramme Wadln, rasante Fahrgeschäfte und absoluter Ausnahmezustand zum 181. Oktoberfest in München. Das größte Volksfest der Welt zieht jährlich Millionen Besucher an und dieses Jahr bist du einer davon! Wenn ihr also noch eines der begehrten Hotels in München zum Oktoberfest absahnen wollt, müsst ihr schnell sein.

Hotel-Schnäppchen für’s Oktoberfest

Vom 24.04. – 28.04. gibt es bei hotels.com für alle Frühbucher des Oktoberfests ein Hotel-Schnäppchen. Bei einem Mindestbuchungswert von 300 € könnt ihr mit dem unten stehenden Gutscheincode 30 € sparen. Bei Buchung einfach den Code in das dafür vorgesehene Feld eingeben und Geld sparen. Das Angebot zählt nur für Hotels in München und dem Oktoberfest Zeitraum.

Gutscheincode: OKTFESTEU14

Hier gehts zum Deal>>Hotel-Schnäppchen für’s Oktoberfest

Tipps und Tricks zum Oktoberfest 2014

Um euch den Aufenthalt auf dem Oktoberfest noch etwas mehr zu versüßen, hier noch einige Insider-Tipps, die euch in Sachen Tischreservierung und Trachten weiterhelfen.

Platzreservierung

Auch hier heißt es wieder schnell sein! Genau wie bei der Hotelreservierung muss man sich auch frühzeitig um eine Platzreservierung in einem der heißbegehrten Zelte wie dem Hippodrom oder dem Hofbräu Festzelt kümmern. Schnell sein ist hier die devise!

Der Termin!

Wenn man es sich einrichten kann und vor hat mit der gesamten Familie zu reisen, sollte man definitiv unter der Woche auf die Wiesn fahren.  Dort ist es im Vergleich zu den teilweise viel zu überlaufenen Wochenenden etwas ruhiger und besonders auch günstiger! Um die Mittagszeit bieten viele Fahrgeschäfte und Zelte vergünstigte Preise an! Zu diesen Zeiten erlebt man das Oktoberfest auch in seinem eigentlichen Volksfest-Charme: nüchterne Bubn und Madln und die passende Blasmusik anstatt Ballermannhits.

Höhepunkte!

Auf dem Oktoberfest ist jeden Tag was los. Ob Böllerschießen oder Konzert der Festkapelle jeder kommt hier auf seine Kosten. Zu empfehlen ist aber die Eröffnungsfeier, der Einzug der Festwirte und der Brauereien., Blumengeschmückte Kutschen, herausgeputzte Festwagen und prunkvolle Gespanne der Münchner Brauereien ziehen von der Sonnenstraße zur Theresienwiese und sind immer wieder ein Erlebnis für alle Wiesn-Fans.

Trachten!

Um auf dem Oktoberfest nicht zu sehr aufzufallen und möglichen Mode-Fauxpas aus dem Weg zu gehen, hier noch ein Outfit-Tipp für die Frauen unter euch. Das Dirndl sollte die Knie bedecken und die Schürze auf keinen Fall länger als das Dirndl selbst sein und beides farblich miteinander abgestimmt. Dekolleté ist ein absolutes Muss einer jeden Dirndl-Trägerin aber hier gilt: Weniger ist manchmal mehr! Mit schwarzen Pumps und einer hübsch geflochtenen Frisur habt ihr das perfekte Wiesn-Outfit. Noch ein wichtiger Tipp für die Dirndl-Schleife: Rechte Schleife bedeutet verheiratet in der Mitte: unentschlossen und links: unverheiratet!

Bildlizenz: Depositphotos.com © Gennadiy Poznyakov
Deals & Schnäppchen, Frühbucher
No Responses to “Oktoberfest 2014 – O´zapft is”

Leave a Reply