New York City Explorer Pass

Okt 11, 2011 1 Comment

Eine Reise nach New York steht an und man weiß gar nicht, was man zuerst erleben will? Der New York City Explorer Pass ist ein Ticket, dass für 45 Attraktionen der Weltmetropole freie Wahl bietet.

Vorteile vom New York City Explorer Pass

Ganz flexibel und spontan kann man innerhalb von 1 Monat entweder 3, 5, 7 oder 10 der besten New Yorker Attraktionen besuchen. Man spart dabei bis zu 45% der regulären Eintrittspreise und muss nicht stundenlang anstehen. Zum New York City Explorer Pass gratis dazu gibt’s einen Reiseführer im handlichen Format mit nützlichen Tipps sowie verschiedene Rabatte für Einkaufsgeschäfte, Restaurants und Freizeitaktivitäten. Gerade jetzt bietet es sich an, den New York Pass fürs Weihnachtsshopping in New York zu kaufen.

Mit dem New York City Explorer Pass ins Museum

Kulturell hat New York jede Menge zu bieten – unter anderem gibt es viele Museen zu Themen wie Kunst, Kultur, Geschichte oder Botanik:

  • Guggenheim-Museum
  • Erotik-Museum
  • Metropolitan Museum of Art
  • Ground Zero Museum
  • Auf Städtetour mit dem New York City Pass

    Wer die Metropole New York mit einem erfahrenen Guide kennenlernen will, sollte sich für eine der Städtetouren entscheiden:

  • SHARK-Speedboat-Fahrt
  • Tour durch den Madison Square Garden
  • Tour durch das Stadtzentrum
  • Nachttour
  • New Yorks Sehenswürdigkeiten erkunden

    Besondere Attraktionen, die man vergünstigt mit dem Explorer Pass, besichtigen kann, sind breitgefächert und über die ganze Stadt verteilt. Besonders praktisch- mit dem Pass muss man nicht überall anstehen:

  • Empire State Building
  • Freiheitsstatue mit Fähre zu Ellis Island
  • Rock’n’Roll Hall of Fame
  • Ripley’s Believe it or Not! Museum
  • Wie funktioniert der New York City Explorer Pass?

    Zuerst sucht man sich seine Favoriten der gebotenen 45 Attraktionen heraus und bucht seine ausgewählten Lieblings-Attraktionen. Die Kosten des Passes variieren je nach dem herausgesuchten Angebot.

    Nach der Buchung tauscht man Vorort den Voucher bei einem der Ticket-Anbieter in New York gegen den Pass ein.Der Pass gilt ab dem Zeitpunkt, an dem man ihn das erste Mal benutzt hat.

    Vorsicht an Feiertagen! Die Öffnungszeiten der Attraktionen könnten variieren. Am besten man informiert sich vor der Buchung seiner Reise über eventuelle Ruhetage.

    Wo gibt es den New York City Explorer Pass und wieviel kostet er?

    Den New York Explorer Pass gibt zum Beispiel hier vergünstigt für Kinder von 3-12 Jahren oder zum Normalpreis für Erwachsene.
    Den Pass gibt es mit 3 Attraktionen für Erwachsene schon ab € 51,41 und für Kinder ab € 35,25.
    Möchte man 5 Attraktionen besichtigen, gibts den Pass für Erwachsene ab € 84,46 und für Kinder ab € 55,08.
    Der Pass kostet mit 10 Attraktionen für Erwachsene € 139,54 und für Kinder € 84,46.

    Buchen Sie hier den New York City Explorer Pass.

    Bild: newyork© Michele Piacquadio
    Geschenkideen für Globetrotter, Nordamerika, Reisen - Allgemein, Reisezubehör & Literatur

    One Response to “New York City Explorer Pass”

    1. Weihnachtsshopping in New York | Reisekomplizen says:

      […] Mit dem New York City Explorer Pass geht es besonders günstig auf Besichtigungstour, ins Restaurant oder Museum in New York. Nähere […]

    Leave a Reply