Die Top Ten der besten Tauch- und Schnorchelplätze der Welt

Feb 22, 2010 No Comments

Schnorcheln und Tauchen gehört in den Badeparadiesen unserer Welt schon lange zu jedem Urlaub dazu. Tauchen ist zum Breitensport avanciert und nicht wenige Urlauber nutzen Ihre Reisezeit, um tauchen zu lernen. Anfängerkurse dauern meist nur wenige Tage und man benötigt keine großen Vorkenntnisse. Im Archiv der Zeitschrift Reise & Preise haben wir eine Aufstellung der schönsten Tauch- und Schnorchelreviere der Welt gefunden und möchten diese hier nochmal kurz zusammen fassen. Hier locken nicht nur Tropenparadiese mit tollen Stränden, sondern auch atemberaubende Unterwasserwelten, tropische Riffe und farbenprächtige Unterwasserbewohner.

Tauch-Sets, Schnorchel und Flossen bei Amazon kaufen.
Bestpreis! Opodo.de garantiert den billigsten Flug – oder erstattet die Differenz. Mehr zur Geld-zurück-Garantie unter www.opodo.de

1. Manado – Indonesien (Nord-Sulawesi)

Allgemein: Nord-Sulawesi ist für alle Taucher, die gleichermaßen an Kultur, Natur und Entspannung interessiert sind der Hot Spot Nummer 1. Hier lässt sich eine Rundreise/Tagesausflüge super mit einem Tauchurlaub kombinieren.
Schnorcheln: 5 Sterne
Strand: 4 Sterne
Unterwasserwelt: Adlerrochen, Delfine, Pilotwale, Schildkröten, Mimik Oktopusse, „Critters“
Extra: Vulkane, Reisfelder, Tangkoko Nationalpark

2. El Quesir – Ägypten

Allgemein: Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Günstige Mittelklasse-Hotels, super Tauchmöglichkeiten und ein nettes, authentisches Örtchen.
Schnorcheln: 5 Sterne
Strand: 3 Sterne
Unterwasserwelt: Riffhaie, Schildkröten, Delfine, Muränen, Kugelfische
Extra: kleiner Fischerort, Saumriff

3. Angaga – Malediven (Süd-Ari Atoll)

Allgemein: Traumziel für alle Sonnenanbeter mit einem der schönsten Strände der Welt. Auch Taucher und Schnorchler kommen auf ihre Kosten.
Schnorcheln: 4 Sterne
Strand: 5 Sterne
Unterwasserwelt: Mantas, Haie, Schnapper, Walhaie
Extra:
Brokkolikorallen in vielen Farben, Badelagune

4. Sabah – Malaysia (Borneo)

Allgemein: Tolle Schnorchel-und Tauchplätze zu fairen Konditionen. Zudem bieten sich vielfältige Outdoor-Aktivitäten an, durch einzigartige Landschaft.
Schnorcheln: 5 Sterne
Strand: 2 Sterne
Unterwasserwelt: Haie, Schildkröten, Barrakuda- und Makrelenschwärme, Clownfische
Extra: Urwald mit Orang Utans& Elefanten, Seezigeuner Dorf Kapalai

5. Moorea – Südsee (franz. Polynesien)

Allgemein: Eine der schönsten Inseln der Welt – leider auch eine der teuersten!
Schnorcheln: 4 Sterne
Strand: 4 Sterne
Unterwasserwelt: Haie, Schildkröten, Stachelrochen
Extra: Berge, Lagunen, Obst- und Gemüseplantagen, tropischer Wald,  heilige Stätte der marae

6. Curacao – Karibik (niederländ. Antillen)

Allgemein: Relativ preiswerte Karibikinsel mit charmanter Hauptstadt aber wenig tropischem Flair.
Schnorcheln: 3 Sterne
Strand: 4 Sterne
Unterwasserwelt: Schildkröten, Muränen
Extra: Kakteen, holländische Kolonialbauten, Leguane, Wracktauchen

7. Rarotonga – Südsee (Cook Islands)

Allgemein: Ein Traumziel für Aktivurlauber. Viele Sport- und Wandermöglichkeiten, aber auch traumhafte Strände zum Entspannen.
Schnorcheln: 4 Sterne
Strand: 4 Sterne
Unterwasserwelt: Riffhaie, bunte Faltenfische
Extra: dichter Palmenbewuchs, Vulkan, Tänze

8. Tobago (Karibik)

Allgemein: Hier hat man gleich zwei Wasserwelten zu Auswahl, Karibik oder Atlantik und zudem eine traumhafte Landschaft und faire Preise.
Schnorcheln: 4 Sterne
Strand: 4 Sterne
Unterwasserwelt: Barakkudas, große Kaiserfische, Mantas, Hammerhaie
Extra: üppige Berglandschaften, schneeweiße Palmenstrände, Wasserfälle, exotische Pflanzen

9. Kalimantan – Indonesien (Borneo)

Allgemein: Geheimtipps für naturverbundene Robinsons und fernab der Zivilisation liegt dieses Traumziel für Taucher/Schnorchler.
Schnorcheln: 5 Sterne
Strand: 2 Sterne
Unterwasserwelt: Adlerrochen, Schildkröten, Mantas, Papageifische
Extra: unbewohnte Inseln, Fischerdörfer, Salzwasserseen

10. Espiritu Santo – Südsee (Vanuatu)

Allgemein: Nicht ganz preiswert, aber es erwarten den Urlauber traumhafte Strände, türkisblaues Wasser, tolle Korallenriffe und atemberaubende Natur.
Schnorcheln: 4 Sterne
Strand: 4 Sterne
Unterwasserwelt: Wracktauchen, Million Dollar Point (militär. Schrottplatz), Rifffische
Extra: Bunjee Jumping von Holzgerüsten, Vulkaninseln, Regenwälder, Wasserfälle, Blue Hole

Asien, Reisen - Allgemein, Süd- und Mittelamerika
No Responses to “Die Top Ten der besten Tauch- und Schnorchelplätze der Welt”

Leave a Reply